Donnerstag, 5. Juni 2014

Kommt ein Vogel geflogen

setzt sich nieder auf meine Tasche.

Letzte Woche ist meine neue Stickmaschine bei mir ins Nähzimmer gezogen.
Und ich hatte mir fest vor genommen ( bevor ich sie kaufte)  es langsam anzugehen,
und mir genügend Zeit lasse beim Ausprobieren.

Ähm geklappt hat das nicht so ganz, schon mein zweiter Stickie denn ich machen wollte 
sollte unbedingt auf die Kugeltasche.
Naja wenn ich jetzt schon so nette Sachen sticken kann will ich sie ja schließlich auch zeigen.

Also hat das Vögelchen samt Käfig auf meiner Kugeltasche Platz genommen.

Zum nähen der Kugeltasche hab ich zwei meiner Stoffschätzchen angeschnitten.
Denn Dancing Drops von Hamburger Liebe und Bubble Mini Star von Farbenmix.

Ich glaube das wird meine neue Lieblingstasche, 
wieviele Lieblingstaschen kann man/frau den haben
ich glaube bei mir sind es zu Zeit 10 oder so.
Ich nehm einfach jeden Tag eine andere,
dann muss ich mich nicht entscheiden ;-))





unbefüllt





Aus irgend einem Grund musste es ein knaschroter Kunstlederboden sein

Der Schultergurt ist auch schon fast fertig


Jetzt wird noch hier und hier verlinkt und dann schnell ins Bett.


LG Verena



Schnitt:
Farbenmix:Taschenspieler2 Kugeltasche


Stickdatei: 
Freebie (weiß leider nicht mehr woher sammle schon seit einiger Zeit )

Stoff:
Micha's Stoffecke
Buttinette

Sonstiges:
DaWanda
Farbenmix

Kommentare:

  1. Ganz toll geworden ! Warum langsam angehen, wenn man endlich eine Stickmaschine hat ?
    Welche hast du dir denn zugelegt ?
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Hi Ellen ersteinmal danke fürs kommentieren. Und eigentlich hast du recht wieso langsam, es kommen ja echt schöne Sachen aus so einem Maschinchen geschlüpft.
    Gekaut hab ich mir eine Elna eXpressive 820, ach ich bin ganz verliebt in das gute Stück.

    LG Verena

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.