Mittwoch, 20. Mai 2015

Hochzeit in schwarz-weiß

Ein Grund für meine Blogpause war ein wunderschöner Grund
Die Hochzeit meines "Kleinen" Bruders ( er ist jetzt auch schon 30).
Motto: schwarz-weiß

Ich hatte mir fest vor genommen die Kleider für meine drei Mädels und für mich selbst zu nähen.
So ganz geklappt hat das nicht denn den richtigen Schnitt für mich fand ich nicht.

Aber für die Mädchen hab ich einen gefunden Unique aus silberfarbenem und schwarzem Satin.








 
Außerdem dürfte ich ein Ringkissen nähen.
Inspiriert von der Kosmetiktasche von der Taschenspieler 2 CD.








Und weil ich so wahnsinnig stolz 
auf meine kleine Schwester (21 Jahre) bin, 
will ich euch zeigen wie kreativ sie ist.


Denn sie durfte die Hochzeittorte backen.







 GENIAL oder nicht!!!!


LG Verena


Schnitt:
Farbenmix Unique


Stoffe:
Buttinette

 





1 Kommentar: